View Post

Wasserwandern im Müritz NP – mit dem Kanu auf der Oberen Havel

In Deutschland, Europa by Naddl2 Comments

Im Müritz Nationalpark liegt sicherlich eines der beliebtesten Havelgebiete für Wasserwanderer. Und das nicht ohne Grund: naturnahe Campingplätze, das Verbot von Motorbooten und eine Artenvielfalt, die in anderen Regionen Deutschlands schwer zu finden ist. Hier erfahrt ihr alles wichtige zu der familienfreundlichen zwei – dreitägigen Wasserwanderung mit dem Kanu auf der Oberen Havel im Müritz Nationalpark.

View Post

Allgäu – Buchenegger Wasserfälle

In Deutschland, Europa by Naddl3 Comments

Das Allgäu lockt nicht nur mit grünen Almwiesen und atemberaubenden Bergseen – auch einige äußerst sehenswerte Wasserfälle gibt es hier zu entdecken. Ein besonderes Erlebnis ist dabei für viele ein Besuch der Buchenegger Wasserfälle bei Oberstaufen. Ihr wollt wissen, was die Buchenegger Wasserfälle so einmalig macht? Die Antwort darauf und alle wichtigen Informationen für eine Wanderung in der Umgebung findet ihr in unserem Blogbeitrag.

View Post

Allgäu – Wanderung zum Prinz-Luitpold-Haus und Schrecksee

In Deutschland, Europa by NaddlLeave a Comment

Das Wetter zeigt sich von seiner besten Seite und ermöglicht eine Wanderung, die schon lange auf unserer Wunschliste steht: vom Hintersteiner Tal soll es über das Prinz-Luitpold-Haus auf dem Jubiläumsweg zum Schrecksee und wieder hinunter nach Hinterstein gehen. Es verspricht eine der großartigsten Wanderungen zu werden, die das Allgäu zu bieten hat. Wie es uns auf der Tour ergangen ist, die Route, unzählige Fotos und viele weitere Informationen könnt ihr in diesem Artikel nachlesen.

View Post

Urlaub in Albanien: unsere schönsten Fotos!

In Albanien, Balkan, Europa by Naddl1 Comment

Hatten wir zuvor nicht allzu viele Erwartungen an unseren Urlaub in Albanien, so haben die traumhaften wilden Landschaften, seine herzlichen Einwohner und das leckere lokale Essen unsere Reise durch das Land unvergesslich gemacht. Dabei konnten wir in zwei Wochen Roadtrip nicht nur Erinnerungen sammeln, die uns für immer im Gedächtnis bleiben werden, es sind auch unglaublich viele wunderbare Bilder entstanden! Eine Auswahl unserer schönsten Fotos haben wir für euch in diesem Beitrag zusammengestellt. Also wenn das nicht genug Gründe für einen Urlaub in Albanien sind…

View Post

Allgäu – Wanderung zum Unteren Gaisalpsee

In Deutschland, Europa by NaddlLeave a Comment

Die Wanderung zum Unteren Gaisalpsee bei Oberstdorf zählt sicherlich zu den schönsten der einfacheren Bergtouren im Allgäu. In einem fast schon mystischen Grünton schimmert der auf 1508 Metern liegende Hochgebirgssee unterhalb der schroffen Gipfel des Rubihorns und des Nebelhorns. Begleitet uns auf die familientaugliche Wanderung zum Unteren Gaisalpsee und erfahrt, was ihr bei der Tour beachten solltet!

View Post

Berat – Sehenswürdigkeiten in Albaniens schönster Stadt!

In Albanien, Balkan, Europa by Naddl2 Comments

Berat ist sicher eine der schönsten, wenn nicht sogar DIE schönste Stadt von Albanien. Das Besondere sind ihre historischen weißen Gebäude mit den außergewöhnlichen Dach- und Schornsteinformen, die dazu führten, dass die Stadt 2008 zum UNESCO Welterbe ernannt wurde. Wir hätten ewig durch die verwinkelten, engen Gassen bummeln können. Ihr plant einen Roadtrip durch Albanien? Dann solltet ihr die Stadt der tausend Fenster auf keinen Fall verpassen! In unserem Blogbeitrag haben wir alle Informationen zu einem Kurztrip und die wichtigsten Sehenswürdigkeiten in Berat zusammengefasst.

View Post

Ksamil – der schönste Badeort Albaniens?

In Albanien, Balkan, Europa by NaddlLeave a Comment

Ksamil wird von vielen als der vielleicht schönste Badeort Albaniens beschrieben. Und tatsächlich bringt es auch die besten Eigenschaften für diesen Titel mit: weiße Sandstrände wie in der Karibik und ein glasklares türkisblaues Meer zaubern wirklich jedem Besucher ein entrücktes Grinsen ins Gesicht. Davor liegen die vier unbewohnten kleinen Ksamil Inseln und im Hintergrund scheint Korfu zum Greifen nah. Außerdem eignet sich Ksamil als perfekter Ausgangsort für lohnenswerte Ausflüge in die Umgebung.

View Post

Theth – Wandern in den Albanischen Alpen

In Albanien, Balkan, Europa by Naddl2 Comments

Schon als wir auf dem Parkplatz am Thore-Pass stehen und in das Tal des Nationalparks Theth blicken, sind wir begeistert. Schroff und karg erheben sich die bis zu 2500 Meter hohen Gipfel der Albanischen Alpen über bewaldete Baumhänge, die jetzt im Oktober in den intensivsten Farben leuchten. Die roten bis gelben Blätter sind eine wahre Farbexplosion für die Augen. Wer hat gesagt, dass es den Indian Summer nur in Kanada gibt? Eingekesselt in diesem bunten Tal liegt auf 798 m das ursprüngliche Bergdorf Theth. Bisher nur mit einem 4×4 Wagen oder zu Fuß über den 1630 Meter hohen Thore-Pass zu erreichen, scheinen hier die Mühlen noch etwas langsamer zu ticken, als in den weiter nördlich gelegeneren Regionen Europas.

View Post

Syri i Kaltër – ein Tagesausflug zum Blauen Auge von Albanien

In Albanien, Balkan, Europa by NaddlLeave a Comment

Stundenlang könnten wir hier sitzen und die Farbexplosion auf uns wirken lassen, während die Quelle fortwährend frisches Wasser ausstößt. Das Syri i Kaltër ist eine grüne Oase inmitten der trockenen Gebirgslandschaft Südalbaniens. Ihr reist demnächst an die Albanische Riviera und seid noch auf der Suche nach einem entspannten Tagesausflug im Landesinneren? Im folgenden Beitrag haben wir euch die wichtigsten Informationen für einen Besuch des Syri i Kaltër, dem Blauen Auge von Albanien, zusammengestellt.

View Post

Unsere Rotterdam Tipps – Ein Kurztrip in die hippe Hafenstadt

In Europa, Niederlande by NaddlLeave a Comment

Soviel können wir euch aber jetzt schon versprechen: die hippe Hafenstadt Rotterdam ist wahrscheinlich eine der unterschätztesten Städte Europas. Ein schwimmendes Hotel, Sightseeing im Amphibienbus oder ein Pfannkuchenboot? In unserem Beitrag stellen wir euch unsere persönlichen Rotterdam Tipps vor und nennen euch die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen, die ihr auf keinen Fall verpassen solltet!

View Post

Allgäu – Schneeschuhwandern am Grünten

In Deutschland by NaddlLeave a Comment

Doch besonders für Schneeschuhwanderer ist der Grünten ein lohnenswertes Ziel. Wenn die Wiesen rund um die Hintere Köllealpe von einer tiefen Schneeschicht versteckt sind, dann macht sich hier ein Gefühl von Einsamkeit und endloser Weite breit. In unserem Beitrag nehmen wir euch mit auf unsere Schneeschuhwanderung von Kranzegg zur Grüntenhütte.

View Post

Allgäu – Wanderung auf den Grünten im Winter

In Deutschland by NaddlLeave a Comment

Vom Gipfel des Grünten bietet sich dem Wanderer ein wahrhaft imposanter Ausblick. Der Grünten thront über dem Großen Alpsee und dem Grüntensee, während die Gipfel der Allgäuer Hochalpen zum Greifen nah erscheinen. Besonders schön ist der Blick im Winter, wenn sich die Landschaft weiß gezuckert und der Himmel rot-orange leuchtend von ihrer schönsten Seite zeigen. Begleitet uns auf einer winterlichen Wanderung von der Alpe Kammeregg auf den Gipfel des Grünten und erfahrt, was ihr bei einem Besuch beachten solltet.

View Post

Balkan Roadtrip – Unsere Reiseroute für 4 Wochen!

In Albanien, Balkan, Europa by Naddl4 Comments

Nach einiger Recherche war schnell klar, dass wir unseren Fokus auf Montenegro und Albanien legen würden. Warum? Montenegro ist ein kleiner Staat, der mit Landschaften gespickt ist, für die in Beschreibungen gerne mit Superlativen um sich geschmissen wird: die größte Schlucht Europas, der größte Fjord südlich von Norwegen, der größte See im Balkan. Besonders die Fotos vom Durmitor Nationalpark ließen eine gewaltige Vorfreude bei uns aufsteigen. Nicht ohne Grund ist das direkt unter Kroatien liegende Land touristisch auf dem Vormarsch.

View Post

Balkan Highlights: diese Ziele solltet ihr nicht verpassen!

In Albanien, Balkan, Europa by Naddl8 Comments

Die Besonderheit an einem Roadtrip durch den Balkan liegt sicherlich in seiner Vielfalt. Stück für Stück arbeiteten wir uns vom touristisch erschlossenen Kroatien auf immer schlechter werdenden Straßen Richtung Süden vor. Dabei führten sie uns auf immer spektakuläreren Strecken am Rand von engen Schluchten oder über die 2000 Meter hohen Gipfel des Durmitor Gebirges vorbei. Besonders diese Panoramawege sind die Highlights auf einem Roadtrip durch den Balkan. Weiter im Süden ging es durch lebhafte Städte, wo Eselskarren auf den neusten Mercedes treffen, wo Händler am Straßenrand Hühner verkaufen und Kreisverkehre an Autoscooter erinnern. Hier warteten unverbaute Ausblicke, feine Sandstrände und ein europäischer Indian Summer auf uns. Ihr merkt schon: der Weg ist das Ziel!

View Post

Nationalpark Plitvicer Seen (Kroatien) – Lohnt sich ein Besuch auch bei Regen?

In Balkan, Europa, Kroatien by NaddlLeave a Comment

Die Plitvicer Seen in Kroatien werden regelmäßig zu einem der schönsten Nationalparks der Welt gewählt. Insgesamt 16 türkisblaue Karstseen sind hier über Flüsse und Wasserfälle miteinander verbunden und bilden, eingebettet in eine bewaldete Hügellandschaft, ein geradezu magisches Farbspiel. Um die Einzigartigkeit der Natur und Wildtiere wie Bären und Wölfe zu schützen, wurde das Gebiet 1949 zu Südosteuropas erstem Nationalpark erklärt und als eines der ersten Naturwunder überhaupt von der UNESCO auf die Weltnaturerbeliste aufgenommen. Der Besucher kann auf wunderschön angelegten Holzstegen durch eine sich ständig verändernde Landschaft aus tiefen weißen Kalksteinschluchten, unzähligen pittoresken Wasserfällen und stufenartigen türkisen Seen wandern.

View Post

20 Gründe für eine Reise nach Nordnorwegen

In Europa, Norwegen by NaddlLeave a Comment

Norwegen zieht mit seinen atemberaubenden Landschaften und der großartigen Wildnis vor allem Naturliebhaber und Outdoorbegeisterte an. Highlights wie die Trolltunga, der Geirangerfjord, Jostedalsbreen und der Preikestolen im südlichen Teil Norwegens sind dabei vielen ein Begriff. Doch wie sieht es mit den Regionen oberhalb des Polarkreises aus? Wusstest du, dass der hohe Norden weiße Sandstrände bietet, die der Karibik locker den Rang ablaufen könnten? Hier kommen 20 Gründe, warum dich deine nächste Reise nach Nordnorwegen führen sollte!

View Post

Gardasee – Klettersteigtour auf die Cima Capi

In Allgemein, Europa, Italien by NaddlLeave a Comment

Begleitet uns auf eine spannende, aussichtsreiche Klettersteigtour rund um die Cima Capi und die Cima Rocca. Die insgesamt drei mittelschweren Klettersteige bieten sensationelle Tiefblicke auf den strahlendblauen Gardasee und führen durch historische Stollen aus dem 1. Weltkrieg. Im folgenden Beitrag erfahrt ihr alle wichtigen Informationen zu dieser spektakulären Tour am nördlichen Gardasee.

View Post

Allgäu – Wanderung zum Alatsee und auf die Saloberalpe

In Deutschland, Europa by NaddlLeave a Comment

Wir werden heute von Bad Faulenbach zum wunderschönen und sagenumwobenen Alatsee wandern. Anschließend steigen wir zur grünen Saloberalpe auf, die uns eine traumhafte Aussicht über den See bis hin zur Zugspitze ermöglicht. Von hier führt uns eine kurze Runde zum Aussichtspunkt „Vier-Seen-Blick“, an dem uns, wie der Name schon sagt, ein grandioser Blick auf insgesamt 4 (!) Seen in der Füssener Region erwartet. Nach dem Abstieg wandern wir um den Alatsee herum zurück Richtung Füssen und passieren dabei den Obersee und Mittersee.

View Post

Norwegen: magische Orte für Nordlichter

In Europa, Norwegen by NaddlLeave a Comment

Hier zeigen sich die Nordlichter dann von ihrer wohl beeindruckendsten Seite unserer gesamten Reise. War es eben schon schwer die Situation nochmal Revue passieren zu lassen, dann ist es jetzt fast unmöglich. Die Nacht ist wie ein Traum an uns vorbeigezogen. Wir sind dem Himmel so nah, blicken auf die Welt unter uns und fühlen uns winzigklein. Bescheidenheit und Ehrfurcht mischen sich mit Euphorie und Dankbarkeit. Dankbarkeit dafür, dass wir diesen Moment gemeinsam erleben dürfen! Der gesamte Himmel ist übersät mit bunten, skurrilen Formen. Spiralen, Kreisel, Ringe und Streifen ziehen sich komplett vom östlichen zum westlichen Horizont und bewegen sich auf uns herab.

View Post

Allgäu – Eistobel im Winter

In Deutschland, Europa by Naddl4 Comments

Wenn der Eistobel offiziell geschlossen ist, verwandeln Schnee und Eis die Schlucht in eine spektakuläre Winterwunderwelt. Die Wasserfälle frieren ein, riesige Eiszapfen hängen von den Felsüberhängen, wo es sonst plätschert und tropft entstehen lange Eisvorhänge und Eishöhlen.
Begleitet uns auf einer Wanderung durch den zugefrorenen Eistobel und erfahrt, was ihr für bei einem Besuch beachten solltet.